Zur Verarbeitung:

 

Bambus im Außenbereich

Für Terrassendielen, Zäune und sämtliche Einsatzzwecke im Außenbereich verwenden wir Bambusholz (auch bekannt als Faserbambus). Dieses Material besteht aus Bambusfasersträngen, die unter enormen Druck mit Kunstharzleim verpresst wurden. Bambusholz ist gegenüber gewachsenem Bambus weitaus witterungsresistenter und hat zudem eine nochmals deutlich höhere Dichte.

  


Bambus im Innenbereich

Für Innenparkett verwenden unsere Hersteller vorwiegend massiven Bambus (d.h. kein Furnier), alternativ ist auch Faserbambus (s.o.) erhältilch. Beim Massivbambus wird zwischen den folgenden Verpressungsverfahren unterschieden:

  

Bilder aus der Produktion in China

 

 

(C) Xu Xu